Direkt zum Inhalt
Zutaten
4 grüner Spargel
100 g Weizenkörner
Für das Spiegeleigelb
4 Eier
20 g Mehl
20 g Eiweiß
20 g Panko
Salz
Für die Spinatcreme
1 Tüte Babyspinat
1 Knoblauchzehe
40 ml Gemüsebrühe
1 Schuss Sahne
Für die Sauce Hollandaise
4 frische Eier vom Bauernhof
2 Eigelb
125 g geschmolzene Butter
1 Teelöffel Zitronensaft
Weiterlesen
Vorbereitung
Für das Spiegeleigelb
1

Trennen Sie die Eier und vergewissern Sie sich, dass das Eigelb sauber ist und kein Eiweiß mehr übrig ist. Geben Sie jedes Eigelb in einen Behälter und stellen Sie alles in den Gefrierschrank.

2

2 bis 3 Minuten bei 170°C braten.

3

Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz bestreuen.

Für die Spinatcreme
1

Den Spinat mit der Gemüsebrühe und dem zerdrückten Knoblauch in einen Topf geben und bei schwacher Hitze erhitzen. Regelmäßig umrühren und am Ende aufkochen.

2

Den Spinat mit dem weißen Pfeffer, Salz und einem Schuss Sahne in einen Mixer geben. Mischen Sie alles, bis Sie eine glatte Creme erhalten.

3

Die Hälfte der Spinatcreme mit den Weizenkörnern mischen und die andere Hälfte aufbewahren.

Für die Sauce Hollandaise
1

Die 2 Eigelb mit 1/2 Esslöffel kaltem Wasser schaumig schlagen. Im Wasserbad garen. 3-5 Minuten mit 1 TL Zitronensaft rühren, bis die Masse dick und luftig ist. Von der Hitze nehmen.

2

Die heiße Butter in einem dünnen Strahl in die Eiermasse gießen und dabei nach und nach schlagen. Mit Salz und gemahlenem weißem Pfeffer würzen.

Für den grünen Spargel
1

Die Enden des Spargels abschneiden und 1/3 des Spargels ein paar Zentimeter unterhalb des Kopfes abschneiden.

2

Den Spargel in kochendem Salzwasser 3 bis 4 Minuten blanchieren. Auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Backblech an einem warmen Ort aufbewahren.

Für Weizenkörner
1

Kochen Sie die Bohnen gemäß den Anweisungen auf der Verpackung.

2

Die Hälfte zur Spinatcreme geben.

Für den iberischen Lomo
1

Schneiden Sie die Lomo in feine Würfel: 5 pro Person.

Dressur
1

Einen Löffel Spinatcreme in die Mitte des Tellers geben.

2

Geben Sie einen Löffel Körner auf die Sahne und machen Sie eine Mulde hinein. Das Spiegeleigelb darauf legen.

3

Legen Sie den grünen Spargel auf die Seite und arrangieren Sie abwechselnd einen Würfel Lomo und einen Löffel Sauce Hollandaise darauf.

Ein Rezept von unserem Partner-Blogger Hap_en_tap