• Zahlung

    Zahlung

    Einfach und sicher

  • Lieferung

    Lieferung

    In 24 Stunden für frische Produkte und 48 Stunden für trockene Produkte

  • Kühlkette

    Kühlkette

    Von der Herstellung bis zur Auslieferung strikt geachtet.

Jakobsmuscheltatar und Getrocknete Gänsebrust

Rezepte

Jakobsmuscheltatar und Getrocknete Gänsebrust

Zubereitungszeit : 30 min
Schwierigkeitsgrad : **

Zutaten für 4 Personen

 • 1 Packung von 100 g getrocknete Gänsebrust

• 16 frische Jakobsmuscheln

• 4 Artischockenböden

• 1 Esslöffel Himbeeressig

• 1 Esslöffel Olivenöl mit Zitrone

• Fleur de sel (feinstes Meersalz)

• Pfeffer aus der Mühle

• Kräuter

Zubereitung

- Die Jakobsmuscheln und die Artischockenböden in kleine Würfel schneiden und in eine Salatschüssel geben. Mit dem klein geschnittenen Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Himbeeressig und Zitronen-Olivenöl anmachen.  Gut vermischen und 1 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.

 

- Mit dem Anrichten auf den Tellern beginnen. Dazu in einen Dessertring von 5 cm Durchmesser zunächst 3 Scheiben getrocknete Gänsebrust legen, eine Schicht Jakobsmuscheltatar hinzufügen, dann das Ganze noch einmal wiederholen.

 

- Den Dessertring vorsichtig entfernen, den Tatar mit der restlichen getrockneten Gänsebrust sowie einigen Kräutern garnieren.

 

Tipp vom Küchenchef

Wählen Sie ganz frische Jakobsmuscheln, an denen der orangerote Rogen noch vorhanden ist, um eine schöne Farbharmonie zu schaffen.