Direkt zum Inhalt

Foie gras

Frische Foie Gras

Die frischen Foies Gras sind die großen Erben der elsässischen kulinarischen Tradition. Wie die Chefköche des 19. Jahrhunderts werden die Foies Gras bei einer Temperatur von 65°C bis maximal 75°C gekocht. Sie werden im Dampfofen gebacken und behalten alle Qualitäten der frischen Leber und werden kurz, maximal 30 Tage nach dem Backen, immer im Kühlschrank aufbewahrt.

Alle Produkte anzeigen

Beilage

Edouard Artzner bietet Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Würzzutaten: Gelee, Kompott, Würzsalz… sie verleihen Ihrer Leberpastete, Entenbrust oder Fertiggerichten eine ganz individuelle Note.

Alle Produkte anzeigen

Konserven Foie Gras

Sie wird bei einer Temperatur von 110°C durchgegart und ist im Glas oder in der Dose erhältlich. Sie kann mehrere Jahre bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden, wobei sich ihre Konsistenz im Laufe der Zeit verändert: die Leberpastete absorbiert ihr eigenes Fett und erhält dadurch im Laufe der Zeit eine noch cremigere Konsistenz !

Alle Produkte anzeigen

Halbgegarte Foie Gras

Leberpastete in Halbkonserve wird bei einer höheren Temperatur gegart als frische Leberpastete, was ihr eine festere Konsistenz verleiht. Sie wird bei 80°C durchgegart und ist im Glas oder in der Schale erhältlich.

Alle Produkte anzeigen