Sonderangebot : 20% auf der ganzen Website ! Angebot gültig vom 30.04 bis zum 21.05.2019 bis 12Uhr. Die Frachtkosten sind für Bestellungen über 120€ geschenkt!

  • Zahlung

    Zahlung

    Einfach und sicher

  • Lieferung

    Lieferung

    In 24 Stunden für frische Produkte und 48 Stunden für trockene Produkte

  • Kühlkette

    Kühlkette

    Von der Herstellung bis zur Auslieferung strikt geachtet.

Geraucherter wachtelschenkel und wachtelei auf Piquillo's fondue mit oliven

Rezepte

Geraucherter wachtelschenkel und wachtelei auf Piquillo's fondue mit oliven

Zubereitungszeit : 20 min 

Schwierigkeitsgrad : **

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 geräucherte Wachtelschenkel
  • 4 Wachteleier
  • 20gr Piquillo’s Schoten
  • 1 Schalotte
  • ½ Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Balsamico-Essig
  • 12 Oliven
  • Schnittlauch, Basilikum
  • ½ rote Paprikaschote, ½ grüne Paprikaschote, ½ gelbe Paprikaschote

Zubereitung

-Wasser aufkochen und die Wachteleier 1 ½ Minute sieden lassen, anschließend in Eiswasser abschrecken und die Schale entfernen.

-Piquillo’s Schoten sehr fein hacken, Schalotte kleinschneiden, Zitrone und Balsamico-Essig, geschnittenes Schnittlauch, gehacktes Basilikum und die in kleine Würfel geschnittenen Oliven hinzufügen.

-Wachtelschenkel 4 bis 5 Minuten bei 180° im Ofen braten.

-In Olivenöl gebratene und in Quadrate geschnittene Paprikaschoten (grün, gelb und rot) sowie die in Hälften geschnittenen schwarzen Oliven auf einen Spieß geben und auf einem Bett aus Piquillo’s Püree servieren.

Tipp vom Küchenchef

Als I-Tüpfelchen vor dem Servieren die Wachtelschenkel mit Sesamkörnern bestreuen.